Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-PB: Schneematsch - Junge Fahrerin überschlägt sich

Lichtenau (ots) - (mb) Bei einem Glätteunfall auf der K26 hat eine Autofahrerin am Dienstagmorgen schwere ...

18.01.2019 – 14:04

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Verletzter bei Verkehrsunfall

Erfurt (ots)

Leichte Verletzungen hat sich am Donnerstag der 35-jährige Fahrer eines Mercedes-Sprinter bei einem Verkehrsunfall am Herrenberg zugezogen. Er war auf der Rudolstädter Straße in Richtung Jenaer Straße unterwegs. An der Kreuzung zum Herrenberg wollte er abbiegen und übersah dabei einen vorfahrtsberechtigten Mercedes. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, so dass Sachschaden entstand. Der verletzte 35-Jährige wurde ins Klinikum gebracht. Beide Fahrzeuge mussten durch einen Abschleppdienst abgeschleppt werden. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung