Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-HL: OH-Gremersdorf Mordkommission ermittelt - Öffentlichkeitsfahndung

Lübeck (ots) - Gemeinsame Medieninformation der Lübecker Staatsanwaltschaft und Polizeidirektion Lübeck ...

15.01.2019 – 13:55

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Autofahrerin bei Verkehrsunfall verletzt

Landkreis Sömmerda (ots)

Leichte Verletzungen zog sich eine 39-jährige Ford-Fahrerin am Montag bei einem Verkehrsunfall in Schloßvippach zu. Sie wollte mit ihrem Ford von einer Nebenstraße auf die Erfurter Straße fahren und übersah dabei einen VW T5-Bus. Beide Fahrzeuge stießen zusammen, so dass insgesamt 15.000 Euro Sachschaden entstand. Die 39-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt