Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

15.01.2019 – 13:53

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Spur führte zu Mann mit Haftbefehl

Erfurt (ots)

Der Duft von Drogen löste am Montagnachmittag einen Polizeieinsatz in Erfurt-Melchendorf aus. Der Geruch in dem Treppenhaus war so stark, dass die Polizisten die Wohnung nach einer Mitteilung ausfindig machen und dort zwei Männer im Alter von 20 und 38 Jahren antreffen konnten. In der Wohnung fanden die Beamten fast zehn Gramm Marihuana, Cannabissamen und einen angerauchten Joint. Obendrein lag gegen den älteren Mann ein Haftbefehl wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz vor. Der 38-Jährige konnte die Strafe von über 3.000 Euro aufbringen und musste somit nicht hinter Gitter. Die Drogen wurden von den Polizeibeamten beschlagnahmt. Beide Männer haben sich nun wegen des Drogenbesitzes zu verantworten. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt