PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

14.01.2019 – 16:59

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Kochtopf auf Herd vergessen

Sömmerda (ots)

Feuerwehr und Polizei wurden am frühen Sonntagmorgen in die Straße zur Einheit in Sömmerda gerufen. Eine 23-jährige Frau hatte einen Kochtopf mit Eiern auf ihren Herd gestellt, um diese zu kochen. Sie vergaß jedoch den Topf, so dass das Wasser verkochte und die Eier zu qualmen begannen. Durch den Qualm wurde der Rauchmelder ausgelöst, so dass die Feuerwehr alarmiert wurde und zum Einsatz kam. Die Einsatzkräfte klopften und klingelten an der Wohnungstür der Bewohnerin, die ihnen schließlich öffnete. Vermutlich war sie eingeschlafen. Sie wurde wegen des Verdachtes auf Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Es entstand kein Sachschaden. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt