Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Jugendliche schießen im Erfurter Norden

Erfurt (ots) - Zwei unbekannte männliche Jugendliche wurden in der vergangenen Nacht, gegen 04:10 Uhr, im Bereich der Halleschen Straße beobachtet, wie diese Schusswaffen horizontal und vertikal abgefeuert haben sollen. Ein Zeuge sprach die Jugendlichen an, die ihm daraufhin folgten. Als sich der Mann in einem Büro in Sicherheit brachte, warf einer der jungen Männer einen Stein gegen eine Tür und beschädigte diese. Anschließend flüchteten die Jugendlichen. Trotz dem sofortigen Einsatz mehrerer Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber, konnten die Jugendlichen nicht gefasst werden. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: