Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Pkw vollständig ausgebrannt

Erfurt (ots) - In den Mittagsstunden des 13.10.2018 kam es auf der Bundesstraße 4 zwischen der Anschlusstelle Elxleben und Kühnhausen zu massiven Verkehrsbehinderungen. Gegen 12:45 Uhr brannte ein Pkw aus bisher ungeklärten Umständen komplett aus. Verletzt wurde niemand. Aufgrund der Löscharbeiten musste die Bundesstraße 4 in Fahrtrichtung Erfurt zeitweise voll gesperrt werden. Ein Mitarbeiter des Straßenbauamtes Mittelthüringen war ebenfalls vor Ort, um den entstandenen Schaden auf der Fahrbahnoberfläche zu begutachten.

BG

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: