Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

08.09.2018 – 20:14

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Straßenverkehrsgefährdung

Erfurt (ots)

Am Samstag, den 08.09.2018 kam es in den Nachmittagsstunden auf dem Parkplatz des TEC in Erfurt zu einem Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Mercedesfahrer kollidierte mit einer elektrischen Ziehhilfe, welche für den Transport von Einkaufswagen genutzt wird.

Aufmerksame Zeugen bemerkten den Zusammenstoß und informierten die Polizei. Der tatverdächtige Erfurter war bereits im Begriff, seine Fahrt fortzusetzen, als er durch eine Streifenwagenbesatzung des Inspektionsdienstes Süd gestoppt wurde. Eine Atemalkoholmessung ergab einen Wert von 2,25 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt, der Führerschein sicherstellt und eine Blutprobe entnommen. An den beteiligten Fahrzeugen ist augenscheinlich kein Sachschaden entstanden. Dennoch wurde gegen den 56-Jährigen ein Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet. (JL)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Erfurt
Weitere Meldungen aus Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt