Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
Keine Meldung von Landespolizeiinspektion Erfurt mehr verpassen.

07.08.2018 – 14:10

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Urlaubsreise endet mit 7.000 Euro Sachschaden

Landkreis Sömmerda (ots)

Für einen 34-jährigen Mann aus Sömmerda hat der Urlaub am Montagnachmittag traurig geendet. Er war mit seinem Ford Focus auf der Straße von Großrudestedt in Richtung Kranichborn unterwegs, als er plötzlich schwarzen Rauch im Fußraum seines Autos bemerkte. Zum Glück hielt er das Auto mit Wohnwagen am Straßenrand an. Denn das Auto stand wenige Minuten später in Flammen. Das gesamte Gespann brannte völlig ab. Der Schaden beläuft sich auf ca. 7.000 Euro. Nach ersten Erkenntnissen löste ein technischer Defekt den Brand aus. Die Landstraße war zeitwillig gesperrt. (CD)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt