Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

29.07.2018 – 13:48

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Fahren unter Betäubungsmittel und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Elxleben (ots)

Am 28.07.2018 um 01:45 Uhr wurde in Elxleben, August-Bebel-Straße ein Pkw Reanult Megan kontrolliert. Eine Drogenvortest bei dem 31 jährigen Fahrer verlief positiv. Bei der Suche nach seinem Personalausweis und Führerschein wurden in seiner Brieftasche 0,6 Gramm Speed aufgefunden. Außerdem ist er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Bei der anschließenden Kontrolle seiner drei Mitfahrer wurden bei einem 20 Jährigen 0,5g Marihuana und bei einem 25 Jährigen 4,5g Marihuana und ein Joint aufgefunden. Es wurde jeweils eine Anzeige wegen Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgenommen und zusätzlich ein Fahren ohne Fahrerlaubnis gegen den 31 jährigen Fahrzeugführer.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt