Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

25.07.2018 – 14:40

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Handgranate legt Baustelle lahm

Rastenberg/Landkreis Sömmerda (ots)

Bei Schachtarbeiten in der Schulstraße von Rastenberg/OT Bachra wurde heute Morgen durch Bauarbeiter ein faustgroßer metallischer Gegenstand aufgefunden. Da nicht ausgeschlossen werden konnte, dass es sich um eine Granate handelt, wurde eine Spezialfirma zur Kampfmittelräumung durch die Polizei hinzugezogen und der Bereich des Fundortes abgesperrt. Der Verdacht bestätigte sich. Es handelte sich um eine 5 cm große Wurfgranate, welche durch die Spezialfirma entfernt und abtransportiert wurde. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt