Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Vermisstenfahndung der Erfurter Polizei - Zeugenaufruf!

Erfurt (ots) - Seit dem 15.05.2018 wird der 79-jährige Wolfgang M. aus Erfurt vermisst. Er wurde letztmalig an seiner Wohnanschrift gesehen. Herr M. kümmert sich um seine pflegedürftige Frau. Insofern ist sein Verschwinden sehr ungewöhnlich. Die Polizei geht deshalb davon aus, dass ihm etwas zugestoßen sein könnte oder er sich in einer Notlage befindet.

Der Mann wird wie folgt beschrieben:

ca. 1,65m groß gebeugter Gang, läuft sehr langsam dunkelblond-graue Haare er trägt eine Brille

Vermutlich ist der Mann mit einem grauen Skoda Rapid, amtliches Kennzeichen EF-DX137, unterwegs.

Die Polizei Erfurt bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Zeugen, die das Fahrzeug oder den Vermissten gesehen haben, werden gebeten sich über den Polizeinotruf 110 zu melden.

Wir bitten alle Medienvertreter aktiv die Fahndung durch zeitnahe Veröffentlichung in Printmedien, Radio und Fernsehen zu unterstützen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: