Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

11.05.2018 – 03:27

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Troublemaker in Gewahrsam

Erfurt (ots)

Für einen unrühmlichen Verlauf einer Himmelfahrtsfeier sorgte am späten Donnerstagabend ein stark alkoholsierter, 34-jähriger Erfurter auf dem LOK-Sportplatz in Erfurt. Nachdem er mit anderen Gästen der Feierlichkeit in Streit geraten war, ergriff er einen Metallaschenbecher und versuchte, einen anderen Gast damit zu schlagen. Dies konnte durch das Eingreifen Anwesender verhindert werden. Die aus diesem Grund eingesetzten Polizeibeamten nahmen in der Folge eine Anzeige wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung auf und verwiesen den Störenfried des Platzes. Doch darauf ließ es der 34-Jährige nicht beruhen. Er begab sich nach etwa einer Stunde erneut zum Sportplatz und suchte wiederholt die Konfrontation. Der Unbelehrbare wurde zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. (StSch)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt