Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

05.05.2018 – 03:58

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Temposünder mit 82 km/h in der Innenstadt von Erfurt gemessen

Erfurt (ots)

Am Abend des 04.05.2018 führten Beamte des Inspektionsdienstes Nord eine Lasermessung in der Schlüterstraße in Erfurt durch. Ziel war es, das Einhalten der Höchstgeschwindigkeit (ab 22:00 Uhr, 30 km/h), die Fahrtauglichkeit der Fahrzeugführer und die Verkehrssicherheit der Fahrzeuge zu kontrollieren. Während der Kontrollzeit von etwa zwei Stunden stellten die Beamten insgesamt 44 Geschwindigkeitsüberschreitungen fest. Negativer "Spitzenreiter" war ein Temposünder mit gemessenen 82 km/h, der während der Einfahrt in die Kontrollstelle auch noch sein Handy am Ohr hatte. Er muss in Folge mit mehreren Hundert Euro Bußgeld, Punkten in Flensburg und einem Fahrverbot rechnen. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt