Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

03.05.2018 – 11:44

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Aggressiver Mann verletzt Polizisten und Krankenschwester

Erfurt (ots)

Die Erfurter Polizei wurde gestern Abend zu einem Lokal in der Erfurter Innenstadt gerufen. Ein 45-jähriger Gast, der unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand, pöbelte Lokalbesucher an und versuchte, nach dem Lokalbetreiber zu treten. Durch die Beamten musste der aggressive Mann gefesselt werden. Dabei leistete er Widerstand. Anschließend wurde der Mann in ein Erfurter Krankenhaus verbracht. Dort verhielt sich der 45-Jährige ebenfalls aggressiv. Durch Tritte und Bisse versuchte er, die Polizisten und das Krankenhauspersonal abzuwehren. Dabei wurden zwei Polizisten und eine Krankenschwester leicht verletzt. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt