Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Kind bei Unfall leicht verletzt

Erfurt (ots) - An einer Fußgängerampel am Benaryplatz kam es zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 6-Jähriger achtete am Montag, gegen 17:00 Uhr, nicht auf das Lichtzeichen und überquerte mit seinem Laufroller bei Rot die Straße. Ein 20-jähriger Seatfahrer bremste sofort, als der Junge hinter den auf der Abbiegerspur stehenden Fahrzeugen hervorkam. Einen Zusammenstoß konnte er jedoch nicht mehr verhindern. Der Junge verletzte sich beim anschließenden Sturz glücklicherweise nur leicht und stand sofort wieder auf. Er wurde aber dennoch zur Untersuchung in ein Krankernhaus gebracht. Sachschaden entstand nicht.(rf)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: