Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Erfurter Polizei sucht Geschädigten von einer Schlägerei

Erfurt (ots) - Gestern Abend, gegen 20:00 Uhr, wählte ein Erfurter richtigerweise den Notruf der Polizei. Er nahm von seinem Balkon am Berliner Platz einen Streit von mehreren Personen wahr. Der Zeuge sah, wie ein Mann von zwei anderen Männern und einer Frau zusammengeschlagen wurde und am Boden lag. Die Tatverdächtigen konnten aufgrund der guten Beschreibung des Zeugen festgestellt werden. Der Zusammengeschlagene entfernte sich vor Eintreffen der Polizei vom Tatort. Die Erfurter Polizei bittet den Geschädigten, sich dringend bei der Polizei Erfurt-Nord (0361/7840-0) zu melden. (SK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: