Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Personenkontrolle führt Beamte zur Aufzuchtanlage für Marihuana

Erfurt (ots) - Am 10.03.2018 kontrollierten Polizeibeamte eine männliche Person am Erfurter Hauptbahnhof. Als sie in seinen Rucksack schauten, staunten diese nicht schlecht und fanden etwa 130g Marihuana sowie ca. 25g Cannabisharz auf. Durch die Richterin wurde anschließend die Durchsuchung der Wohnung des Beschuldigten angeordnet. In der Wohnung befand sich eine Aufzuchtanlage mit vier Cannabispflanzen. Mit Unterstützung eines Rauschgiftspürhundes konnten weitere Betäubungsmittel aufgefunden werden. (CP)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: