Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

22.02.2018 – 15:45

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Im Vollrausch mit 4 Promille unterwegs

Landkreis Sömmerda (ots)

Eine Stotternheimer Firma meldete sich heute früh telefonisch bei der Erfurter Polizei und teilte mit, dass ein Lkw-Fahrer, der gerade Waren angeliefert hatte, massiv nach Alkohol roch. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den 64-jährigen LKW-Fahrer in der Firma feststellen. Die Beamten führten mit dem Mann einen Atemalkoholtest durch. Das angezeigte Ergebnis überraschte selbst die Polizeibeamten. Das Gerät zeigte einen Wert von beachtlichen 4 Promille an. Mit dem Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt, sein Führerschein sichergestellt und gegen ihn Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt