Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

10.02.2018 – 08:39

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Unter Alkoholeinfluss von der Fahrbahn abgekommen und sich dabei leicht verletzt

Bundesstraße 4 - Elxleben (ots)

Am 10.02.2018 gegen 06:50 Uhr befuhr ein 19 Jähriger aus dem Eichsfeld mit seinem Pkw Audi A3 die B 4 aus Erfurt in Richtung Nordhausen. Ca. 1 km nach der Abfahrt Elxleben kam er aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier beschädigt er drei Bäume, überschlägt sich und kommt auf dem Dach zum Liegen. Der 19 jähriger Fahrer wird durch den Unfall leicht verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von ca. 3.300 Euro. Während der Unfallaufnahme wurde Alkoholgeruch bei dem Fahrer wahrgenommen und ein Test ergab einen Wert von 1,33 Promille. Zusätzlich zu seinen Verletzungen und den Sachschaden wurde noch sein Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt
Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt