Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Pakete von Firmengelände geklaut

Sömmerda (ots) - Ein Unbekannter stahl gegen 06:20 Uhr Pakete von einem umfriedeten Gelände in Sömmerda. Eigentlich erwartete der Inhaber einer Firma in der Rheinmetallstraße am heutigen Morgen mehrere Pakete. Als diese nicht wie gewohnt auf dem Gelände abgelegt waren, fragte er beim Zusteller nach. Dieser versicherte, die Pakete wie bestellt, ausgeliefert zu haben. Daraufhin informierte der 45-Jährige die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen soll ein Fahrradfahrer die Pakete durch das Tor vom Gelände geangelt und anschließend in Richtung B176 verschwunden sein. Seine Beute hatte einen Wert von etwa 250 Euro. Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Identifizierung des Täters. Wer hat am heutigen Morgen im Bereich der Rheinmetallstraße einen Fahrradfahrer, vielleicht sogar mit mehreren Paketen an Bord, gesehen? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Sömmerda, Tel. 03634/3360, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: