Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Einbruch in Grundschule - eingelegte Tomaten als Objekt der Begierde

Kölleda/Landkreis Sömmerda (ots) - Zwischen dem 30.12.17 und 02.01.18 brachen unbekannte Täter in die Grundschule in Kölleda ein. Das Gebäude wurde betreten, nachdem ein Kellerfenster eingeschlagen wurde. In der Folge verschafften sich der oder die unbekannte(n) Täter Zutritt zum Hortgebäude. Ziel der Begierde waren eingelegte Tomaten, die aus dem Kühlschrank entwendet wurden. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Sömmerda unter der Rufnummer 03634/336-0 entgegen. Bitte geben Sie bei Hinweisen die Kennnummer 09-000033 an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: