Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

31.12.2017 – 16:05

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Verkehrsunfall durch Alkohol

Erfurt (ots)

Am Samstag, 30.12.17 kam es zu einem Auffahrunfall ohne Verletzte in der Leipziger Str. in Erfurt. Als die Beamten bei beiden Beteiligten einen routinemäßigen Atemalkoholtest durchführten, stellten sie fest, dass der Unfallverusacher einen Atemalkoholwert von 1,06 Promille hatte. In der weiteren Folge wurde er zur Blutentnahme zur Dienststelle verbracht. Dort wurde sein Führerschein beschlagnahmt und eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr gefertigt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Süd
Telefon: 0361 7443 0
E-Mail: pi.erfurt.id-sued@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt