Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Leichtsinnigkeit führte zum Verlust von über 800,00 Euro Bargeld

Erfurt (ots) - Zwischen dem 27.11.17, 17:00 Uhr und 28.11.17, 07:30 Uhr, parkte ein 28-Jähriger seinen Pkw Skoda am Erfurter Johannestor. Während das Fahrzeug unbeaufsichtigt war, schlugen der oder die unbekannte(n) Täter eine Seitenscheibe ein, öffnete(n) die Fahrzeugtür und entwendete(n) eine Kellnergeldbörse mit über 800,00 Euro aus dem Fahrzeug. Außerdem wurde ein mobiles Navigationssystem entwendet. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Erfurt-Nord (Telefon 0361/78400) oder jede andere Dienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt

Das könnte Sie auch interessieren: