Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CUX: Illegale Müllentsorgung

Cuxhaven (ots) - In dem Zeitraum vom 23.12.2018 bis zum 09.01.2019 haben Unbekannte eine erhebliche Menge an ...

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

17.09.2017 – 12:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: grundlos Attackiert - Zeugenaufruf

Erfurt (ots)

In der Magdeburger Allee wartete eine 25-Jährige am Freitagabend auf die nächste Straßenbahn, als sie von einer unbekannten weiblichen Person zunächst verbal attackiert wurde. Weil die Dame nicht auf die Provokationen der Täterin reagierte, schlug diese grundlos mit einem "Handradio" auf ihr Opfer ein. Die Frau erlitt eine leichte Schwellung im Gesicht. Vor dieser Tätlichkeit beleidigte die Täterin bereits einen unbekannten Fahrradfahrer. Hierbei äußerte sie zudem rechtsradikale Parolen. Hinweise bitte an den Inspektionsdienst Nord: (0361) 78400.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt