Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt

17.09.2017 – 12:00

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: grundlos Attackiert - Zeugenaufruf

Erfurt (ots)

In der Magdeburger Allee wartete eine 25-Jährige am Freitagabend auf die nächste Straßenbahn, als sie von einer unbekannten weiblichen Person zunächst verbal attackiert wurde. Weil die Dame nicht auf die Provokationen der Täterin reagierte, schlug diese grundlos mit einem "Handradio" auf ihr Opfer ein. Die Frau erlitt eine leichte Schwellung im Gesicht. Vor dieser Tätlichkeit beleidigte die Täterin bereits einen unbekannten Fahrradfahrer. Hierbei äußerte sie zudem rechtsradikale Parolen. Hinweise bitte an den Inspektionsdienst Nord: (0361) 78400.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Inspektionsdienst Nord
Telefon: 0361 7840 0
E-Mail: dgl.lpi.erfurt.id-nord@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt