Das könnte Sie auch interessieren:

POL-DO: Polizei fahndet mit Lichtbildern nach mutmaßlichem EC-Karten-Betrüger

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0319 Mit Lichtbildern fahndet die Polizei Dortmund nach einer Person, die im ...

POL-HB: Nr.: 0202 --Entschärfung von zwei Fliegerbomben--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Borgfeld, Hinter dem Großen Dinge Zeit: 19.03.2019, ab 11.30 Uhr Am ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

06.09.2017 – 13:10

Landespolizeiinspektion Erfurt

LPI-EF: Abgebrannter PKW

Erfurt (ots)

Böses Erwachen erlebte gestern ein 27-jähriger Fahrer eines PKW Citroen. Nachdem er sein Fahrzeug zuvor genutzt hatte, stellte er dieses auf einem privaten Parkplatz im Erfurter Süden ab. Kurze Zeit später nahm eine Zeugin Brandgeruch wahr. Als sie der Ursache nachging, stellte sie zunächst Qualm und anschließend Flammen aus Motorraum des Citroens fest. Innerhalb kurzer Zeit stand der PKW lichterloh in Flammen und musste durch die Feuerwehr gelöscht werden. Die Kriminalpolizei Erfurt hat die Ermittlungen übernommen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern gegenwärtig an.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeiinspektion Erfurt
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeiinspektion Erfurt