Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-K: 190521-4-K Mit gestohlener Bankkarte Geld abgehoben - Personenfahndung

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet mit Bildern aus Überwachungskameras nach einem unbekannten Mann, der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeidirektion

28.04.2019 – 07:40

Landespolizeidirektion

LPD-EF: Geisterfahrer im Rennsteigtunnel
Zeugenaufruf der Polizei

Autobahn A71, Richtung schweinfurt (ots)

Am 28.04.2019 gegen 05:15 Uhr wendete ein Pkw-Fahrer im Tunnel und fuhr entgegen der Fahrtrichtung. Dem jungen Mann, der einen Ford Focus führte, kamen mehrere Fahrzeuge entgegen. Ein Unfall blieb glücklicherweise aus. Ein Mitarbeiter der Tunnelüberwachung sprach den Fahrzeugführer über Lautsprecher an. Nach einigen Kilometern Geisterfahrt im Tunnel wendete der Mann erneut. Am Ausgang des Tunnels erwarteten Polizeibeamte den Geisterfahrer. Den 28-Jährigen, der überdies unter dem Einfluss berauschender Mittel stand, erwarten mehrere Anzeigen. Um den Sachverhalt lückenlos aufzuklären benötigt die Autobahnpolizei die Hilfe weiterer Zeugen, die den Fahrer im Tunnel gesehen haben.

Bitte melden Sie sich bei der

Autobahnpolizeiinspektion Thüringen

07629 Schleifreisen, Am Rasthof 5, Telefonnummer: 036601/700.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeidirektion
Landeseinsatzzentrale
Telefon: 0361 662 700 777
E-Mail: landeseinsatzzentrale.lpd@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeidirektion, übermittelt durch news aktuell