Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-K: 190221-3-K Personenfahndung nach schwerem Raub in Leverkusen-Steinbüchel

Köln (ots) - Mit Bildern aus einer Überwachungskamera vom Tatort sucht die Kriminalpolizei Köln nach einem ...

25.12.2018 – 12:55

Landespolizeidirektion

LPD-EF: Totes Ehepaar in Nordhausen

Erfurt (ots)

Zum vorstehenden Sachverhalt wird wie folgt nachberichtet: Im Ergebnis der durchgeführten Obduktion hat sich der Verdacht eines Tötungsverbrechens bestätigt.

Die umfangreiche kriminaltechnische Spurensicherung am Tatort dauerte bis in die Nachtstunden des 24.12.2018 an. Hierbei kamen unterstützend Spezialkräfte des Thüringer Landeskriminalamtes zum Einsatz.

Konkrete täterbezogene Hinweise liegen gegenwärtig nicht vor. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Nordhausen dauern an.

Sachdienstliche Hinweise zur Tat, tatbeteiligten Personen oder dem Täter richten Sie bitte direkt an die Kriminalpolizeiinspektion Nordhausen (Tel.-Nr. 03631/962424). Alternativ können Hinweise auch an jede andere Polizeidienststelle adressiert werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeidirektion
Landeseinsatzzentrale
Telefon: 0361 662 700 777
E-Mail: landeseinsatzzentrale.lpd@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeidirektion, übermittelt durch news aktuell