Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

25.12.2017 – 23:47

Landespolizeidirektion

LPD-EF: Erdfall in Kriebitzsch (Landkreis Altenburger Land)

Erfurt (ots)

Am Montag, den 25.12.2017, kam es auf dem Grundstück eines ehemaligen Wohnhauses zu einem Erdfall. Im Innenhof entstand ein Loch mit einem Durchmesser von ca. 10 m und einer Tiefe von ca. 4 m. Personen wurden nicht verletzt. Sachschäden sind derzeit nicht bekannt. Ein Mitarbeiter des Thüringer Landesbergamtes war vor Ort. Von dem Krater geht nach Einschätzung des Experten keine Gefahr für angrenzende Grundstücke aus. Dieser kann in Eigenverantwortung der Gemeinde verfüllt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeidirektion
Landeseinsatzzentrale
Telefon: 0361 662 1020
E-Mail: landeseinsatzzentrale.lpd@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeidirektion, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Landespolizeidirektion
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Landespolizeidirektion