Landespolizeidirektion

LPD-EF: Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall mit Personenschaden

Suhl (ots) - Am 21.11.2017, gegen 16.55 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Pkw die Schleusinger Straße in Suhl in Richtung Stadtzentrum. Auf Höhe Einmündung Windeweg erfasste dieser Pkw eine Fußgängerin, die gerade die Fahrbahn überqueren wollte. Bei dem Aufprall wurde die Fußgängerin schwer verletzt. Der/die Pkw-Fahrer/in verließ fuchtartig die Unfallstelle, ohne Hilfe zu leisten.

Der Inspektionsdienst Suhl sucht in diesem Zusammenhang dringend nach Zeugen, die möglicherweise Angaben zum Unfallhergang und insbesondere Angaben zum flüchtenden Fahrzeug machen können.

Informationen richten Sie bitte telefonisch an den Inspektionsdienst Suhl unter der Telefonnummer 03681-3690.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeidirektion
Landeseinsatzzentrale
Telefon: 0361 662 1020
E-Mail: landeseinsatzzentrale.lpd@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeidirektion, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landespolizeidirektion

Das könnte Sie auch interessieren: