Feuerwehr Niederzier

FW Niederzier: Vergessener Nachtimbiss ruft Feuerwehr auf den Plan, keine Verletzten

Niederzier (ots) - Ein Nächtlicher Imbiss rief in der Nacht zu Dienstag um 01:23 Uhr den Löschzug 2 der Feuerwehr Niederzier auf den Plan. Aufmerksame Nachbarn hatten in einem Mehrfamilienhaus in Huchem-Stammeln einen Brandgeruch sowie eine kleine Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Erdgeschoss bemerkt und umgehend die Feuerwehr alarmiert.

Dieser gelang es, über eine offen stehende Balkontür auf der Rückseite des Gebäudes, sich Zugang zu der Wohnung zu verschaffen nachdem sich dort niemand bemerkbar gemacht hatte.

In der Wohnung konnte vergessenes Essen auf dem Herd als Ursache ausgemacht und der Bewohner schlafend im Wohnzimmer aufgefunden werden. Nach einer kurzen Sichtung durch den Rettungsdienst war aber keine weitere Behandlung erforderlich.

Dank der aufmerksamen Nachbarn konnte schlimmeres verhindert werden.

Nachdem das Wohnhaus durch die Feuerwehr belüftet wurde, konnten die Anwohner wieder in ihre Wohnungen zurückkehren.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Niederzier
Pressestelle
Nils Claßen
Telefon: 02428 - 84 - 605
E-Mail: nclassen@feuerwehr-niederzier.de
http://www.feuerwehr-niederzier.de

Original-Content von: Feuerwehr Niederzier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Feuerwehr Niederzier

Das könnte Sie auch interessieren: