PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

30.07.2019 – 11:43

Polizei Bielefeld

POL-BI: Trio überfällt Fußballfan

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Innenstadt-

Täter raubten am Montag, den 29.07.2019, nach einer Sportveranstaltung einem Fußballfan in einem Parkhaus an der Universitätsstraße sein Fan T-Shirt. Die Polizei sucht Zeugen.

Ein 27-jähriger Heidelberger betrat gegen 23:10 Uhr das Parkhaus an der Universitätsstraße und ging in Richtung seines dort geparkten Wagens. Drei Männer traten an ihn heran und verlangten die Herausgabe sein schwarzes Fan Shirts.

Als der Heidelberger auf die Aufforderung nicht reagierte, zogen sich zwei der Männer Sturmhauben über und einer der Maskierten schlug dem Fan ins Gesicht. Das Opfer begann daraufhin sein Shirt auszuziehen. Dabei zerrte der zweite Vermummte ihm das T-Shirt vom Körper, während der Unmaskierte daneben stand. Die Maskierten versuchten dem 27-Jährigen das Sweatshirt ebenfalls zu entreißen, dies gelang aufgrund der Gegenwehr des Opfers nicht. Anschließend flüchteten die Täter in Richtung Hermeneutischer Zirkel/ Innenstadt.

Der Fan beschrieb den Schläger als Anfang 20 Jahre alt und ungefähr 190 cm groß. Er trug kurze braune Haare. Der T-Shirt Reißer soll Mitte 20 Jahre alt, 175 cm groß, mit kurzen geschorenen Haaren und von muskulöser Statur sein. Der Unmaskierte wird als ungefähr 180 cm groß beschrieben.

Die Polizei sucht zwei Zeugen, die nach der Tat Kontakt zu dem Opfer hatten, sowie weitere Zeugen.

Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 14, Telefon 0521/ 545-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Kontaktdaten anzeigen

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Steffen (CS), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld