Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

31.05.2019 – 12:24

Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbrecher steigen in Schule ein

Bielefeld (ots)

SI / Bielefeld / Schildesche - Die Polizei Bielefeld bittet um Zeugenhinweise zu einem Schuleinbruch in der Nacht auf Donnerstag, den 30.05.2019, an der Sieboldstraße

Zwischen 20:30 Uhr und 08:15 Uhr gelangten die Unbekannten auf das umzäunte Gelände der Schule. Nachdem sie sich auf der Gebäuderückseite gewaltsam Zugang zum Gebäudeinneren verschafft hatten, brachen sie mehrere innenliegende Türen auf. Dabei richteten sie einen hohen Sachschaden an. Sie durchwühlten mehrere Schränke und stießen schließlich auf Bargeld.

Auf ihrem Streifzug durch die Schule stärkten die Einbrecher sich scheinbar mit einem Schokoriegel und ließen das Papier zurück.

Im Anschluss verließen die Täter das Gebäude vermutlich in Richtung Engersche Straße.

Hinweise zu den Tätern nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter der 0521-5450 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3020
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Bultmann (CB), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

E-Mail: pressestelle.bielefeld@polizei.nrw.de
https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld