Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-NE: Vermisste 13-Jährige - Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche

Dormagen, Grevenbroich (ots) - Bereits seit Dienstagmorgen (14.5.) wird die 13-jährige Chantal R. vermisst. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

23.04.2019 – 12:06

Polizei Bielefeld

POL-BI: Fünf Fahrzeuge zerkratzt

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld- Innenstadt-

In der Nacht von Samstag, den 20.04.2019, auf Sonntag, den 21.04.2019, beschädigten Täter mehrere Fahrzeuge in der Schlosser- und der Helmholtzstraße.

Die fünf PKWs standen seit Samstagabend jeweils auf den am rechten Fahrbahnrand befindlichen Parkplätzen der Schlosser- und Helmholtzstraße. Sonntagmorgen bemerkte der Eigentümer eines VW Golf VII einen circa 100 cm langen Kratzer an der Fahrzeugseite seines Wagens. Neben dem Golf zerkratzen die Täter einen VW Passat, einen Opel Insignia, einen Skoda Octavia und einen Ford Kuga. Der Sachschaden beträgt mehrere Tausend Euro.

Zeugenhinwiese nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld

Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Sarah Siedschlag (SI), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023
Caroline Bultmann (CB), Tel. 0521/545-3195
Stefan Tiemann (ST), Tel. 0521/545-3222

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell