Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 22.01.2019

Limburg (ots) - 1. Betrüger treiben im Kreisgebiet ihr Unwesen, Kreis Limburg-Weilburg, (si)In den letzten ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

14.03.2018 – 13:49

Polizei Bielefeld

POL-BI: Räder im Wert von über 80.000,- Euro gestohlen

Bielefeld (ots)

ST/Bielefeld-Mitte - Im Zeitraum von Donnerstagnachmittag, 08.03.2018, bis Montagmorgen, 12.03.2018, entwendeten Unbekannte aus einem Reifenlager an der Eckendorfer Straße insgesamt 80 Sätze Reifen und Felgen. Die Polizei erbittet Hinweise.

Die Täter hatten sich augenscheinlich über die zum Nicolaifriedhof gelegene Rückseite des Gebäudes gewaltsam Zugang zum Lager verschafft. Die Polizei sucht nun Zeugen, die im genannten Zeitraum ein großes Fahrzeug, oder verdächtige Personen im Bereich des Friedhofs gesehen haben. Hinweise an das Kriminalkommissariat 12 unter 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld