Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

10.03.2018 – 14:36

Polizei Bielefeld

POL-BI: Nachtrag zu:Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bielefeld, Polizei Bielefeld und Polizei Minden-Lübbecke zu einem Tötungsdelikt in Hille- Mordkommission löst Öffentlichkeitsfahndung aus

Bielefeld (ots)

KL/Bielefeld/Minden-Lübbecke/Hille- Nachdem Polizeibeamte am Freitag, 09.03.2018, die Leiche eines als vermisst gemeldeten 30-jährigen Stadthageners aufgefunden hatten, fahndet die Mordkommission weiterhin mit Hochdruck nach dem 51-jährigen Jörg W. Die Ermittler veröffentlichen nun Fotos vom Tatverdächtigen und bitten die Bevölkerung um Mithilfe.

Bei dem gesuchten Tatverdächtigen handelt es sich um einen circa 200 cm großen, 90 kg schweren 51-Jährigen mit kahl rasiertem Kopf. Jörg W. ist vermutlich mit seinem Auto, einem silbernen Daimler Benz E-Klasse Kombi, Kennzeichen MI-LA2210, flüchtig. Ein möglicher Aufenthaltsort ist der Polizei bislang nicht bekannt.

Die Polizei warnt davor, den flüchtigen Jörg W. im Antreffungsfall persönlich anzusprechen. Rufen Sie sofort den Notruf der Polizei und geben Sie Ihren Standort durch.

Hinweise zum Aufenthaltsort des Flüchtigen oder seines Autos nimmt die Mordkommission Bielefeld unter der 0521/545-0, oder jede Polizeidienststelle, entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld