Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

21.12.2017 – 11:42

Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbrecher bleibt im Fenster stecken

Bielefeld (ots)

KL/ Bielefeld/ Mitte- Als ein Berechtigter am Mittwoch, 20.12.2017, ein baufälliges Haus betreten wollte, bemerkte er einen Mann, der offensichtlich in einem Kellerfenster festhing. Die Polizei stellte Diebesgut im Keller sicher, dass der Täter herausschaffen wollte.

Gegen 08:20 Uhr suchte ein 39-jähriger Mann aus dem Kreis Herford im Auftrag des Eigentümers das Haus in der August-Bebel-Straße auf. Er wollte überprüfen, ob in dem fast leer stehenden Gebäude fremde Personen unerlaubt übernachtet hatten.

An der Rückseite des Hauses sah der Herforder einen unbekannten Mann, der zwischen zwei Eisenstangen, die das Kellerfenster sicherten, festhing. Der 39-Jährige befreite den Mann und alarmierte die Polizei.

Eine anschließende Überprüfung der Kellerräume ergab, dass zwei Räume aufgebrochen worden waren. In dem als Ausgang genutzten Kellerraum fanden die Beamten einen Feuerlöscher, eine Lampe, einen Fahrradsattel und mehrere Tüten mit Kleidung. Die Gegenstände hatte der Einbrecher auf der Fensterbank zurecht gelegt.

Da die Sachen vermutlich aus Straftaten stammten, stellten sie die Beamten sicher. Der 28-jährige Bielefelder musste mit auf das Polizeipräsidium. In seinem Rucksack entdeckten die Polizisten ein Klappmesser, ein Münzset und Aufbruchwerkzeug. Diese Gegenstände blieben ebenfalls bei der Polizei, der Einbrecher durfte nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder nach Hause.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

https://bielefeld.polizei.nrw/

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld