Polizei Bielefeld

POL-BI: Ladendieb festgenommen

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld - Mitte - Ein Ladendieb wurde am Mittwoch, 02.08.2017, dabei erwischt, wie er zwei Flaschen Spirituosen entwendete.

Ein Ladendetektiv war gegen 20:50 Uhr auf einen Mann in dem Supermarkt an der Großen-Kurfürsten-Straße aufmerksam geworden. Der Angestellte konnte beobachten, wie sich der vermeintliche Kunde zwei Wodkaflaschen in seinen Hosenbund stopfte und sein T-Shirt darüber zog.

Nach dem Kassenbereich sprach der Ladendetektiv den Mann auf die nichtbezahlte Ware an. Der Dieb gab die Flaschen zurück. Ein gerufenes Streifenteam nahm den 27-jährigen, georgischen Staatsbürger fest. Gegen den polizeibekannten Dieb beantragte die Staatsanwaltschaft Bielefeld eine Inhaftierung bis zur Hauptverhandlung.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: