Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizei Bielefeld mehr verpassen.

13.03.2017 – 16:12

Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbrecher räumen Kiosk aus

Bielefeld (ots)

MK / Bielefeld / Mitte - Bereits in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 10. März 2017, zwängten sich Einbrecher durch ein Türelement eines Kiosks in der Altstadt.

Die unbekannten Täter suchten zwischen Donnerstag, 22:00 Uhr, und Freitag, 16:00 Uhr, einen Kiosk in der Siekerstraße auf. Sie brachen ein Papp-Element aus der Eingangstür heraus und drangen in den Geschäftsraum ein. Die beiden unteren Glasscheiben der Tür waren durch Hartpappe ersetzt worden. Die Einbrecher entwendeten zahlreiche Päckchen Zigaretten und Flaschen Alkohol. Der 27-jährige Betreiber des Kiosk bezifferte den Schaden auf mehrere tausend Euro.

Die Polizei bittet um Hinweise unter:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 12 / 0521 / 545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld