Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

01.02.2017 – 13:15

Polizei Bielefeld

POL-BI: Einbrecher schlagen zur Tageszeit zu

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Sennestadt/Brackwede-

Am Dienstag, den 31.01.2017, brachen Täter während der Abwesenheit der Bewohner in zwei Wohnhäuser ein. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen 16:00 Uhr und 19:50 Uhr brachen ein oder mehrere Täter in ein Reihenhaus an der Straße Am Stadion, zwischen Elbeallee und Netzeweg, ein. Bei der Durchsuchung der Räume entwenden sie aus einer Handtasche ein Portemonnaie samt Inhalt. Die Einbrecher flüchteten mit der Beute unerkannt.

Zwischen 16:15 Uhr und 18:10 Uhr stiegen Einbrecher in ein Einfamilienhaus an der Straße Windfang, nahe der Bodelschwinghstraße, ein. Sie durchsuchten die Räume des Hauses und stahlen Bargeld und Schmuck. Ihnen gelang unerkannt die Flucht.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521/545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld
Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld