Polizei Bielefeld

POL-BI: Solarmodule gestohlen

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld -Jöllenbeck-

In der Nacht von Freitag, den 02.09.2016, 17:00 Uhr, auf Samstag, 31.08.2016, 14:30 Uhr, erbeuteten unbekannte Täter von einem Grundstück an der Eickumer Straße mehrere Solarmodule. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Dienstag, den 06.09.2016, zeigte ein Mitarbeiter einer Firma bei der Polizei den Diebstahl einige Solarmodule von einem Gelände an der Eickumer Straße an. Unbekannte Täter schnitten zur Tatzeit den Maschendrahtzaun, der das Grundstück einzäunte, durch und gelangten auf das Gelände. Sie stahlen zahlreiche 100x160 cm große Solarmodule. Anschließend flüchteten sie mit der Beute unerkannt.

Die Polizei fragt: Wer hat in der Nacht Beobachtungen gemacht?

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521- 545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: