Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

25.08.2016 – 12:11

Polizei Bielefeld

POL-BI: Zwei Wiederholungstäter festgenommen - Ladendiebe gehen in Haft

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld - Innenstadt-

Am Dienstag, den 23.08.2016, gingen zwei Ladendiebe in Haft. Ein 39-jähriger Bielefelder stahl aus einem Geschäft in der Obernstraße Lederwaren. Ein 24-Jähriger entwendete aus einem Lebensmittelgeschäft in der Dr. Viktoria-Steinbiß-Straße mehrere Packungen Kaffee.

Um 12:40 Uhr bemerkte eine 38-jährige Mitarbeiterin eines Geschäftes an der Obernstraße den Dieb. Sie informierte den Ladendetektiv. Dieser beobachtete, wie der 39-jährige Bielefelder das Geschäft an der Obernstraße mit einer gestohlenen schwarzen Damenhandtasche im Wert von 249 Euro verließ. Der Detektiv hielt den Mann fest und informierte die Polizei. Der Dieb stahl bereits am Mittwoch, den 17.08.2016, zwei Taschen in einem Gesamtwert von 924,55 Euro aus dem Geschäft. Die Polizisten nahmen den Bielefelder fest. Gegen den polizeibekannten Täter bestehen weitere Diebstahlsanzeigen.

Um 16:30 Uhr fiel ein 24-jähriger Bielefelder bei dem Diebstahl von fünf Kaffeepackungen in einem Lebensmittelgeschäft in der Dr. Viktoria-Steinbiß-Straße auf. Die 45-jährige Angestellte des Geschäftes informierte die Polizei, die den Täter festnahm. Gegen den polizeibekannten Dieb liegen bereits mehrere Strafverfahren wegen Diebstahls vor.

Beide Ladendiebe gingen nach einer Vorführung bei Gericht in Haft.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung