Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: An Bushaltestelle: Jugendliche verprügeln 20-jährigen Monheimer - Monheim - 1905085

Mettmann (ots) - Am Mittwoch (15. Mai 2019) hat eine Gruppe von acht bis zehn Jugendlichen an der ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld

24.08.2016 – 09:00

Polizei Bielefeld

POL-BI: Ast auf Abschleppwagen geworfen - Zeugen gesucht

POL-BI: Ast auf Abschleppwagen geworfen - Zeugen gesucht
  • Bild-Infos
  • Download

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld-Quelle-

Bereits am Sonntag, den 21.08.2016, warfen Personen von dem Weg Lange Breede ein Holzstück auf den Ostwestfalendamm. Der Ast traf einen Abschleppwagen und beschädigte diesen.

Gegen 01:15 Uhr befuhr ein 34-jähriger Bielefelder mit einem Abschleppwagen den Ostwestfalendamm in Richtung stadtauswärts. Zwischen der Auffahrt Johannistal und der Abfahrt Quelle warfen Personen von dem Weg Lange Breede ein Holzstück auf den Abschleppwagen. Bei dem Holzstück handelt es sich um einen massiven, circa 80 cm langen, abgesägten Ast, mit einem Durchmesser von 8 bis 10 cm.

Der Wagen wurde an dem Führerhaus getroffen und beschädigt. Die zwei dunkel gekleideten Täter flüchteten in Richtung Innenstadt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 1500 Euro.

Zeugenhinweise nimmt das Verkehrskommissariat 2 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung