Polizei Bielefeld

POL-BI: Polizei kontrolliert Gurtverstoß- Fahrer alkoholisiert und ohne Führerschein unterwegs

Bielefeld (ots) - KL/ Bielefeld/ Stieghorst- Polizeibeamten hielten am Samstag, 13.08.2016, einen 39-jährigen Autofahrer auf der Stieghorster Straße an, da er keinen Sicherheitsgurt angelegt hatte. Bei der Kontrolle stellten die Beamten einen Alkohol-und Drogenkonsum fest. Eine gültige Fahrerlaubnis konnte der Fahrer auch nicht vorweisen.

Gegen 17:00 Uhr bemerkte eine Streifenwagenbesatzung einen Mercedes A-Klasse Fahrer, der unangeschnallt die Stieghorster Straße befuhr. Erst nach mehreren deutlichen Anhaltezeichen reagierte der Fahrer auf das eingeschaltete Blaulicht der Beamten und stoppte sein Auto. Bei der anschließenden Kontrolle wies sich der 39-Jährige als Freigänger im Hafturlaub aus. Einen gültigen Führerschein konnte der Bielefelder nicht vorzeigen. Stattdessen zeigte er den Polizisten ein Schreiben, in dem ihm der Konsum von Alkohol und Drogen untersagt wird.

Der Autofahrer äußerte jedoch ungefragt, dass er am selben Tag bereits Amphetamine und Bier vor Fahrtantritt zu sich genommen habe. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv. Die Polizisten fuhren daraufhin mit dem 39-Jährigen in ein Bielefelder Krankenhaus zur Entnahme einer Blutprobe. Der Mercedes wurde von einem Unternehmen abgeschleppt, da sich der Halter im Urlaub befindet.

Wegen des Verstoßes gegen seine Haftauflagen, transportierten die Beamten den alkoholisierten Freigänger im Anschluss ihrer Maßnahmen zurück in die Justizvollzugsanstalt. Er erhielt eine Strafanzeige wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis und der Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: