Polizei Bielefeld

POL-BI: Reifen von BMW gestohlen

POL-BI: Reifen von BMW gestohlen
BMW

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld - Innenstadt/ Lämershagen-

In der Nacht von Donnerstag, den 04.08.2016, auf Freitag, den 05.08.2016, bockten Diebe an der Diebrocker Straße und an der Brunsbergstraße jeweils einen BMW auf. Sie stahlen die Reifen samt Felgen.

Freitagmorgen um 08:50 Uhr bemerkte eine 39-jährige Bielefelderin den Diebstahl von vier Leichtmetallfelgen mit 225/55 R17 Reifen von einem grauen BMW 528i. Diebe stahlen die Reifen, des in der Zufahrt eines Hauses an der Diebrocker Straße parkenden BMW, indem sie diesen auf Steine aufbockten.

In der Brunsbergstraße bockten Diebe zwischen 04:30 und 05:00 Uhr einen schwarzen BMW ZR eines 41-jährigen Bielefelders auf. Sie demontierten vier 19 Zoll Alufelgen mit 225/45 Reifen und entkamen mit dem Diebesgut unerkannt.

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 12 unter 0521-545-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: