Polizei Bielefeld

POL-BI: Diebe stehlen Radkomplettsatz vom Fahrzeug

Bielefeld (ots) - KL/ Bielefeld/ Babenhausen- Unbekannte Täter montierten in der Zeit von Dienstag, 12.07.2016, auf Mittwoch, 13.07.2016, alle vier Räder in 20 Zoll eines Audis ab und ließen das Fahrzeug auf Pflastersteinen zurück.

Ein 42-jähriger Bielefelder parkte den grauen Audi A6 Avant auf der Fahrbahn der Immermannstraße. Am Dienstagabend gegen 17:00 Uhr stellte der Nutzer des PKW keine Auffälligkeiten an dem Audi fest. Am nächsten Morgen gegen 07:30 Uhr bemerkte der 42-Jährige das Fehlen der vier Reifen inklusive Alufelgen. Die Täter hatten das Fahrzeug an den betreffenden Stellen mit jeweils zwei Pflastersteinen aufgebockt.

Wer in dem oben genannten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht hat, wendet sich bitte unter der 0521/545-0 an das Kriminalkommissariat 12 der Polizei Bielefeld.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: