Polizei Bielefeld

POL-BI: Bielefelder Auto-Dieb in Paderborn festgenommen

POL-BI: Bielefelder Auto-Dieb in Paderborn festgenommen
PKW

Bielefeld (ots) - HC/ Bielefeld-BAB 33/Paderborn-Sennelager-

Am Mittwoch, den 29.06.2016, fuhr ein 32-jähriger Bielefelder mit einem gestohlenen Golf auf der BAB 33 in Fahrtrichtung Brilon kurz vor der Anschlussstelle Sennelager in eine Mittelschutzplanke. Er versuchte zu Fuß zu flüchten.

Gegen 11:40 Uhr meldete ein Gütersloher PKW-Fahrer telefonisch der Polizei, dass er auf der BAB 33 einen Golf verfolge, der soeben eine Mittelschutzplanke beschädigt habe. Der Verfolger gab das abgelesene Kennzeichen durch. Der Besitzer des PKW hatte diesen am Vortag in Bielefeld gestohlen gemeldet.

Die eingesetzten Beamten nahmen die Suche nach dem PKW auf.

Ein Fahrzeug der britischen Militärpolizei fand den Wagen verlassen in der Schutzplanke der Ausfahrt der Anschlussstelle Sennelager. Sie sicherten mit ihrem Wagen die Unfallstelle ab und informierten die Polizei.

Im Rahmen der Fahndung nach dem flüchtigen Golf-Fahrer trafen Polizeibeamte der Polizei Paderborn den alkoholisierten Bielefelder im Bereich der Bielefelder Straße in Sennelager, im Bereich Straßenmeisterei, an und nahmen ihn fest.

Der polizeibekannte Mann gab zu, Alkohol und Drogen konsumiert zu haben, sowie nicht im Besitz eines Führerscheins zu sein.

Ihm wurde auf der Polizeiwache in Paderborn durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen.

Neben einer Strafanzeige wegen des Unerlaubten Entfernens vom Unfallort und Fahren ohne Führerschein erhält er auch eine Strafanzeige wegen besonders schweren Fall des Diebstahls.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: