Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BOR: Gronau - Überladen und nicht verkehrssicher

Gronau (ots) - Auch die Kontrolle von land- und forstwirtschaftlich genutzten Fahrzeugen gehört zu den ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

05.04.2016 – 11:18

Polizei Bielefeld

POL-BI: Sprayer geht in Haft

Bielefeld (ots)

HC/ Bielefeld -Innenstadt/ Schildesche-

Nach einem Widerruf seiner Bewährung sitzt seit Dienstag, den 08.03.2016, ein Sprayer, der auch die Parkpalette des Polizeipräsidiums Bielefeld besprüht hatte, in der Justizvollzugsanstalt.

Polizeibeamte nahmen den polizeibekannten 24-jährigen Bielefelder bereits am Mittwoch, den 25.06.2014, nach sprayen von Graffitis am Klosterplatz auf frischer Tat fest (http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/2768835). Bei seiner Kontrolle fanden die Beamten bei ihm Drogen. Der Sprayer gab mehr als fünfzig Taten bei seiner Vernehmung zu. Unter anderem hatte er zwischen dem 21.03.2014 und dem 24.03.2014 die Parkpalette des Polizeipräsidiums besprüht. Er erhielt eine Bewährungsstrafe.

Am Mittwoch, den 10.06.2015, fiel der Bielefelder durch Schmierereien an der Schildescher Straße auf (http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12522/3043167).

Die Folge ist eine Haftstrafe und ein Widerruf der zurückliegenden Bewährungsstrafe.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Bielefeld
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld