Polizei Bielefeld

POL-BI: Ladendiebe stehlen eine Lederjacke

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Mitte - Ein Ladendetektiv hält am Mittwoch, 07. Oktober 2015 zwei Diebe auf, als sie das Geschäft verlassen wollen.

Zwei Täter agierten gemeinsam gegen 19:00 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft am Oberntorwall gegenüber der Friedensstraße. Während ein Täter gewaltsam die elektronische Sicherung an einer Lederjacke entfernte, schützte ihn sein Komplize vor den Blicken der Angestellten. Der Haupttäter zog sich die Jacke, in einem Wert von circa 170 Euro, an und gemeinsam steuerten sie auf den Ausgang des Geschäftes zu. Ein Ladendetektiv stoppte das Duo und gemeinsam warteten sie auf die Polizei. Bei der Durchsuchung der beiden Männer stellten die Beamten acht neuwertige Artikel Sportbekleidung sicher. Die Waren wiesen Beschädigungen, durch mögliches Entfernen von Diebstahlsicherungen, auf. Der 31- und der 38- Jährige sind der Polizei bekannt und besitzen keinen festen Wohnsitz. Die Beamten nahmen sie vorläufig fest.

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

Fax: 0521/545-3025
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: