Polizei Bielefeld

POL-BI: Zehn Sonnenbrillen gestohlen

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Brackwede - Zwei Trickdiebe interessieren sich am Montag. 05. Oktober 2015 in einem Optikergeschäft für Sonnenbrillen.

Gegen 13:45 Uhr betrat zunächst eine männliche Person die Filiale eines bundesweiten Augenoptik-Unternehmens an der Hauptstraße. Er ließ sich von der 52-jährigen Angestellten ausführlich über Damensonnenbrillen beraten. Zwischenzeitlich kam ein zweiter Mann in das Geschäft. Er schaute sich im Eingangsbereich diverse Sonnenbrillen an einem Verkaufsständer an. Nach der Beratung verließ der Mann das Geschäft und auch der zweite Unbekannte ging hinaus. Die Angestellte bemerkte, dass zehn Sonnenbrillen von dem Aufsteller fehlten. Sie informierte sofort die Polizei und verfolgte die beiden Männer. An der Germanenstraße verschwand das Duo aus ihrem Sichtbereich.

Alle 10 Sonnenbrillen sind von der Marke Polaroid und haben einen Wert von mehreren Hundert Euro.

Die Beschreibung der beiden Täter:

Männlich, 20 bis 30 Jahre alt, über 180 cm groß, schlanke Statur mit südländischem Aussehen. Er trug eine blaue Basecap, einen blauen Pullover und eine schwarze Steppweste.

Männlich, 30 bis 40 Jahre alt, circa 170 cm groß, stämmige, untersetzte Statur.

Hinweise bitte an:

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 15 / 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Kathryn Landwehrmeyer (KL), Tel. 0521/545-3021
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

Fax: 0521/545-3025
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: