Polizei Bielefeld

POL-BI: Eine Palette mit Leuchtmittel entwendet

Bielefeld (ots) - MK / Bielefeld / Mitte - Zwischen Donnerstag, 24. September 2015 und Montag, 28. September 2015 stehlen unbekannte Diebe LED-Lampen von einer Europalette.

Aus einem Parkhaus an der Hermannstraße verschwanden in dem Tatzeitraum von Donnerstag 16:15 Uhr bis Montag 08:00 Uhr 11 LED-Lampen. Diese waren auf der Parkpalette im Erdgeschoss, direkt hinter dem Zufahrtsbereich von der Turnerstraße, für eine Baustelle, gelagert. Zur Nachtzeit ist das Parkhaus geschlossen. Ein 31-Jähriger Osnabrücker zeigte den Diebstahl bei der Polizei an. Er bezifferte die Schadenssumme auf 1.500 Euro. Die Lampen der Marke Trilux Nextrema Led sind für die Wand- und Deckenmontage geeignet.

Die Polizei fragt, wer kann Hinweise zu der Tat geben oder wo sich die LED-Lampen befinden?

Polizeipräsidium Bielefeld / Kriminalkommissariat 12 / 0521/545-0

Rückfragen bitte an:
Polizeipräsidium Bielefeld
Leitungsstab/ Pressestelle
Kurt-Schumacher-Straße 46
33615 Bielefeld


Achim Ridder (AR), Tel. 0521/545-3020
Sonja Rehmert (SR), Tel. 0521/545-3232
Michael Kötter (MK), Tel. 0521/545-3022
Hella Christoph (HC), Tel. 0521/545-3023

Fax: 0521/545-3025
http://www.polizei.nrw.de/bielefeld

Außerhalb der Bürodienstzeit: Leitstelle, Tel. 0521/545-0

Original-Content von: Polizei Bielefeld, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Bielefeld

Das könnte Sie auch interessieren: